Visualisierung der Fluchttreppe des Unterkunftsgebäudes für die Nutzer. Ziel war es dass sich die notwendige Treppe möglichst harmonisch in das Ensemble einfügt. Eine Kontrolle am 3-D- Modell ist hier eine grosse Hilfe für Planer und Bauherr.

Die Fluchttreppe nach der Fertigstellung. Sie konnte exakt so ausgeführt werden wie durch das Büro geplant. Grundlage hierfür ist eine gute Zusammenarbeit mit den Fachplanern vom ersten Entwurfskonzept an.

 

 

 

 

 

 

PlanA ist

und Mitglied in der Energieoffensive RLP

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Architektur PlanA Daniel Stüber